Am 19.08.2017 fand, wie jedes Jahr, das Stadionfest in Tangermünde statt, diesmal aber schon in seiner 19. Auflage, sodass es nächstes Jahr Anlass geben wird, mit dem Tangermünder LV`94 zu feiern. Das Wetter meinte es gut mit uns, bei angenehmen 23°C trafen wir uns zu 12:30 Uhr im Stadion am Wäldchen, um unsere Mannschaft bei der „Schwedenstaffel Männer/Frauen mix“, wo schon um 13:00 Uhr der Startschuss fallen sollte und im im Anschluss um 14:00 Uhr beim „Paarlaufen“ kräftig anzufeuern.

Für die Schwedenstaffel liefen David, Susann, Marko und Brigitta die insgesamt 1000 Meter in einer Zeit 3:16,94​min., wobei David mit dem 400m Abschnitt startete, danach Susann mit den 300 Metern, gefolgt von Marco, der die 200m absolvierte und Brigitta, die alles gab auf den letzten 100 Metern. Wir haben uns so gut geschlagen, dass wir sogar mit dem 2. Platz belohnt wurden.

Nach kurzer Erholung und Aufwärmphase ging es dann zum Paarlauf. Spontan meldeten sich Brigitta und David noch für diesen Wettkampf an, sodass allein 6 von insgesamt 17 Paaren für den Tangermünder Elbdeichmarathon e.V. antraten. Jedes Paar versuchte in 30 min. so viele Runden wie möglich zulaufen und beachtlich die Leistung unserer Paare, die mit Ehrungen auf dem Siegerpodest, Medaillen und Urkunden geehrt worden sind.

Unsere Ergebnisse:
Brigitta & David​2. Platz (PAK), 6360m
Marina & Gerd​​3. Platz (PAK), 5570m
Marko & Dirk​​1. Platz (PAK), 7250m
Nicole & Angelika​3. Platz (PAK), 6720m
Doris & Iris​​4. Platz (PAK), 5480m
Uschi & Regina​1. Platz (PAK), 5730m

Es war im großen und ganzen ein schöner Tag, wir alle zusammen haben neben unserer sportlichen Ertüchtigung und Erfolge, auch viel Spaß gehabt. Die Läufer vom Tangermünder Elbdeichmarathon e. V. danken dem Tangermünder LV`94 für das tolle Sportevent und freuen jetzt schon auf 20. Auflage im nächsten Jahr.