Auf ging es zum letzten EOC-Lauf in Osterburg. Am 32. Osterburger Altmarklauf nahmen bei grauen und nassen Wetter 16 Läufer von unserem Verein teil. Erst unser jüngster, Simons zeigte sein ganzes können.

David und Fritz gingen auf die 10,7km Strecke und zur gleichen Zeit starteten Susan, Marko, Diethelm, Susanne, Kathrin, Uschi, Regina, Carsten, Steve, Christian, Saskia, Marina und Nadine die 6,5km.

Alle kamen nach einer doch anstrengenden Runde mit zufriedenen Gesichtern ins Ziel. Pünktlich zum Laufende und der Siegerehrung, bei der einige Ihre Urkunden freudig abholten, belohnte uns die Sonne und wir ließen diesen Vormittag schön ausklingen. Die nächste Saison kann kommen...