20 Jahre Griebener Elbelauf - nicht nur die Griebener feierten an diesem Tag ihr Jubiläum auch wir Elbdeichmarathonies waren zum ersten Mal zahlreich bei dieser guten Laufveranstaltung dabei.

Am 22.05. folgte das dritte Highlight des sportlichen Wochenendes. 22 laufwillige Lauftreffler des Elbdeichmarathons trafen sich pünktlich 9:00Uhr auf dem Griebener Sportplatz.

Das Wetter war ausgesprochen gut - Sonne satt. Für jeden Sonnenanbeter ideal - jedoch zum Laufen schon etwas zu warm. Aber wir wollen uns ja nicht über das Wetter beklagen.

Als erstes gingen unsere Jüngsten an den Start: Simon lief die 1Km in einer super Zeit von 6:28min, gefolgt von Pascal 6:43min.

Auf der 1,5km Strecke erkämpften sich Reham und Marvin den 2. Platz in ihrer Alterklasse und Joeline den 5.

Nachdem alle kleinen Flitzer gesund und munter im Ziel waren - ging es dann für die Großen auf die "große bzw. kleine" Waldrunde.
Bernd, Susi, Nicole und Chirstian nahmen die 12,4km in Angriff. Nach einer Stunde kam Bernd über die Zielgeraden gelaufen. Er sicherte sich Platz 4 in seiner Alterklasse. Gefolgt von Susi mit einer Stunde und neun Minuten. Sie erlief sich den 1. Platz in ihrer Alterklasse. Nicole kam nur 2 Minuten später ins Ziel. Sie konnte auf dem 3. Podiumsplatz stehen. Christian, unser Einsteiger aus dem Januarkurs, meisterte die 12,4 km in einer fantasischten Zeit von einer Stunde und 34 Minuten.

Die 6,2km Waldläufer überquerten wie folgt die Ziellinie:
Thomas St. (34:30 2.Platz AK)
Carsten (37:55 4. Platz AK)
Fritz (40:30 3. Platz AK)
Nadine (41:38 7. Platz AK)
Kathin (41:40 8. Platz AK)
Sophia (44:51 2. Platz AK)
Regina (45:12 6. Platz AK)
Anne (46:07 3. Platz AK)
Marion (51:42 8. Platz AK)
Saskia (51:59 3. Platz AK)
Melina (52:52 5. Platz AK)
Andrea (53:53 4. Platz AK)
Josi (53:53 3. Platz AK)
Carola (1:03:18 7. Platz AK)

Glüclklich und erleichtert, die doch sehr sandige Strecke erfolgreich geschafft zu haben, gönnten sich die Frauen einen kühlen Sekt, welcher vom Griebener SV kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Was für ein Service.

Zum Jubiläum päsentierten sich die Griebener perfekt. Jeder Altersklassensieger erhielt ein schönes Jubiläumslaufshirt und die 2. sowie 3. Platzierten ein Laufgurt.
Es gab sogar eine Mannschaftswertung - für die erfolgreichste Mannschaft. Wir, der Elbdeichmarathon, konnte uns den 8. Platz von 26 Mannschaften erlaufen. Sieger und somit Pokalinhaber sind die Lauffreunde aus Angern.

Die Versorgung war super und die Stimmung auch.

Wir bedanken uns recht herzlich bei SV Grieben 47 e.V. für den tollen Tag und den super Abschluss unseres sportlichen Wochenendes