Heute waren 22 Läuferinnen und Läufer vom Lauftreff des Tangermünder Elbdeichmarathon Verein bei schönem winterlichen Wetter zum Riesenpfannkuchenlauf in Sandau.

4 von Ihnen absolvierten die 4,8 km und die anderen liefen die 8,5 km. Die Strecke führte stellenweise auf dem Deich entlang, welcher sich durch die winterlichen Verhältnisse nicht einfach belaufen ließ.

Dennoch haben alle den relativ anspruchsvollen Rundkurs ohne Verletzung erfolgreich gemeistert und konnten sich ihren wohlverdienten Riesenpfannkuchen abholen.

Eine besondere Auszeichnung erhielt unser Diethelm. Er konnte sich über einen Riesenpfannkuchen aus Ton freuen, der sich bestimmt gut in der Schrankwand macht.

Vielen Dank auch an die Organisation des Pfannkuchenlaufes. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen im nächsten Jahr bestimmt wieder.