Am 13.03. haben sich einige von unseren Läuferinnen auf gemacht nach Stendal, um am Oma Haeder Gedächtnislauf teilzunehmen. Es ging in der Rathenower Straße los.., über die Haferbreite ging es bis nach Arnim (6km). Es War ein lockerer Sonntagslauf, bei dem der Wettkampfgedanke nicht im Vordergrund stand. In Arnim wurde der Oma Haeder an ihrem Grab gedacht und anschließend sind einige wieder zurück nach Stendal bzw. zurück nach Tangermünde gelaufen. Somit konnten wir unser TRainingspensum von 2h locker absolbieren, wir waren rundum zufrieden.