Erstellt von o.b.

Das Highlight der Läufer des Tangermünder Elbdeichmarathon-Lauftreffs ....

Was ist der jährliche Höhepunkt für Läufer im nördlichen Sachsen-Anhalt?
Der Tangermünder ELBDEICH-MARATHON!

Der 6. Tangermünder Elbdeichmarathon begann für viele Teilnehmer am Freitagabend mit der Party-Band TÄNZCHENTEE, welche für ausgelassene Stimmung unter den Läufern sorgte. Am Samstagmorgen unterstützten einige Aktive vom Elbdeichmarathon-Lauftreff das Orga-Team bei der Einrichtung des Zielbereiches und der Streckenversorgung. Am Samstag und Sonntag informierte der Lauftreff auf einem Infostand über unsere Aktivitäten. Schön, dass auch Thomas Prochnow dabei war, seine Bücher und sein Trainingswissen sind immer begehrt.

Am Sonntagmorgen 10 Uhr ging es für Marathonläufer Torsten auf die Strecke. Schon nach 03:46h war er im Ziel und hat lächelnd ein tolles Ergebnis erreicht.

Den Halbmarathon absolvierten Angelika (01:53h), Susann (01:54h), Dirk (02:06), Nicole (02:07h), Hansi (02:08h), Steve (02:15h) und Thomas (02:17h).

Die Strecke von 10 km liefen Olaf (00:44h), Marco (00:49h), Denise (01:01h), Marlene (01:02h), Heike (01:02h) und Juliane (01:08h).

Nach dem langen und kalten Winter - in dem wir beim Training oft durch Schnee und über Eis liefen - konnten also immerhin 14 Läufer teilnehmen. Einige Läufer wie Sandra, David und Harry unterstützten auch während des Laufes das Orga-Team bei der Organisation.

 

Einen herzlichen Dank an Andrea für die Bereitstellung der vielen schönen Fotos!!!